Zukunft leben in Bayreuths neuem Stadtquartier

Im Frühjahr 2019 findet der Spatenstich für den ersten Bauabschnitt des neuen Stadtquartiers hugo49 statt. Als erfahrene Immobilienmakler in Bayreuth sind wir stolz, Partner dieses außergewöhnlichen Immobilienprojektes zu sein. Das Stadtquartier schafft in insgesamt sechs nach modernsten Standards geplanten Gebäuden Wohnraum für verschiedenste Ansprüche. Der Verkaufsstart der Eigentumswohnungen ist der 22. November.

In der Hugenottenstraße im Stadtteil St. Georgen entstehen die insgesamt 110 Wohnungen auf einem historisch geprägten Areal. Dabei variieren die 1,5- bis 4-Zimmer-Wohnungen zwischen 58 und 220 Quadratmetern. Die luftige Bauweise der Gebäude sowie der quartierseigene Plaza im Herzen von hugo49 schaffen echten Lebensraum. Somit bietet das Stadtquartier ausreichend Platz für alle Wohnbedürfnisse, um den Bedarf von Paaren, Familien, Singles und Senioren gleichermaßen abzudecken. Auch barrierefreies Wohnen (nach Bayerischer Bauordnung) mit zubuchbaren Serviceleistungen ist im hugo49 – einem Zuhause auf Dauer – möglich.

Hochwertig und energieeffizient

Die energieeffiziente und moderne Bauweise nach KfW 55 Standard entspricht den Anforderungen an eine wertstabile Immobilie. Die ausdrucksstarke Architektur mit viel Glas und Klinkerverblendung von Teilen der Fassade spiegelt sowohl Qualität als auch Lebensgefühl des Stadtquartiers wider. Funktionalität und Ästhetik werden in den Häusern vereint. Für einen optimalen Wohnkomfort sind die durchdachten Grundrisse für individuelle Anforderungen nutzbar. Alle Wohnungen verfügen über einen großzügigen Balkon oder eine Terrasse.

Der Wohnraum ist dank der bodentiefen Fenster hell und lichtdurchflutet, wodurch die hochwertigen Materialien ideal zur Geltung kommen. Eine automatische Wohnraumbelüftung sowie eine Fußbodenheizung sorgen für ein optimales Raumklima. Modernste Haustechnik, wie eine Videosprechanlage, und ein hochwertiges Elektroschalterprogramm bereichert den Alltag eines jeden zukünftigen Bewohners. Ein Mehr am Komfort bieten zudem Aufzüge, überdachte und absperrbare Stellplätze für Fahrräder sowie extragroße Stellplätze in der quartierseigenen Tiefgarage. Auf Nachhaltigkeit wird großen Wert gelegt. Es erfolgt die Vorbereitung für eine Ladeinfrastruktur für Elektromobilität und die Dächer werden extensiv begrünt.

Attraktives Umfeld

Das Stadtquartier besticht durch ein abwechslungsreiches Umfeld, in welchem sich alle Dinge des täglichen Bedarfs schnell und unkompliziert besorgen lassen. Ärzte, Banken, Apotheken und Einkaufsmöglichkeiten befinden sich in der näheren Umgebung. Der nordöstlich der Innenstadt gelegene Stadtteil vereint Urbanität und Aufenthaltsqualität. St. Georgen ist ein attraktiver und lebendiger Teil Bayreuths mit regelmäßig wiederkehrenden Veranstaltungen und Märkten. Geplant ist zudem die Ansiedlung von Dienstleistern wie einem Bäcker, einem Friseur oder einer Physiotherapiepraxis direkt im Quartier. Ein eigenes Stadtteil-Café bietet einen Treffpunkt für Menschen mit verschiedensten Lebensformaten.

Das Projekt steht für attraktiven Wohnraum mit natürlichen Treffpunkten – eine Stadt in der Stadt. Am Tag der offenen Tür am 24. November in den Räumen unseres Maklerbüros können Sie sich im Showroom umfassend über das Projekt informieren.

hugo49: das neue Stadtquartier in Bayreuth St. Georgen

 

hugo49: das neue Stadtquartier in Bayreuth St. Georgen, Wohngebäude bei Nacht

 

hugo49: das neue Stadtquartier in Bayreuth St. Georgen, Innenansicht Wohnen und Kochen

 

Mehr lesen >