Referenzen Neubauobjekte: Durchdachte Konzepte und kreative Ideen

Durch unsere langjährige Erfahrung in der Immobilienbranche konnten wir schon mehrere Neubauobjekte von der anfänglichen Idee bis hin zum Bau begleiten. Individuelle Lösungen, durchdachte Konzepte und kreative Ideen verbunden mit zeitgemäßer Architektur lassen unsere Referenzen Neubauobjekte für sich sprechen. Überzeugen Sie sich selbst.

 

NEUBAU FirstLiving Frankenstraße FirstLiving Frankenstraße: Stadtnah wohnen
In der Frankenstraße entstand eine Wohnanlage mit Praxis der „Deutsche Fachpflege Gruppe“ und dreizehn Wohneinheiten, die sich auf sechs Etagen verteilen. Jede Wohnung bietet viel Raum für individuelle Gestaltungsmöglichkeiten und punktet durch ihre Ausstattung. So ist beispielsweise jede Wohneinheit mit elektrisch bedienbaren Rollläden, einer Videogegensprechanlage mit elektrischem Türöffner und einem Balkon ausgestattet, der zum Verweilen und Entspannen einlädt. Durch den hochwertigen Vinylboden sowie das moderne Badezimmer mit Fenster, Handtuchheizkörper und Badewanne werden ein angenehmes Wohngefühl und eine einzigartige Atmosphäre geschaffen.
Die Wohnanlage wurde in nachhaltiger Bauweise in Energieeffizienzklasse KfW 55 errichtet. Zudem ist das Gebäude barrierefrei nach der BayBO erbaut und verfügt über einen Aufzug in alle Etagen, der im Bedarfsfall für Liegendtransporte geeignet ist.

Vom ruhigen Bayreuther Stadtteil „Neue Heimat“ gelangt man in nur wenigen Minuten per Auto, Fahrrad oder Bus in die Innenstadt. Einkaufsmöglichkeiten finden sich fußläufig entfernt. Sportbegeisterte kommen in der nahgelegenen Kletter- und Tennishalle auf Ihre Kosten. Für Naturliebhaber empfiehlt sich das ehemalige Landesgartenschaugelände für ausgedehnte Spaziergänge.

 

NEUBAUOBJEKT athome Friedrichstraße athome Wilhelms-Carée: Exklusiver Neubau am Wilhelmsplatz
Bei diesem Projekt entstehen 12 großzügig geschnittene Eigentumswohnungen mit Wohnflächen zwischen 72 und 138m² aufgeteilt auf zwei moderne Gebäude.

Das Besondere an diesem Bauvorhaben ist zweifelsohne die erstklassige Lage nur wenige hundert Meter von der Bayreuther Fußgängerzone entfernt. Zudem besteht eine exzellente Anbindung an den Nah- und Fernverkehr. Der Bayreuther Hauptbahnhof und die Goethestraße als Fernbushaltestelle liegen jeweils nur eine Straße weiter und ebenfalls in unmittelbarer Umgebung befinden sich diverse Kulturangebote sowie eine Vielzahl an Gastronomiebetrieben. Des Weiteren wurde bei diesem Projekt viel Wert auf einen hohen Komfort gelegt. Daher entstehen z.B. übergroße Tiefgaragenstellplätze, ein Aufzug und in der Wohnung selbst werden geschmackvolle Parkett- oder Vinylfußböden mit Fußbodenheizung verbaut. Große Fenster sorgen für lichtdurchflutete Räume und die Bäder sind u. a. mit praktischen Handtuchheizkörper sowie attraktiven Flachduschwannen bzw. bodengleiche Duschen ausgestattet. Durch dreifach-isolierverglaste Fenster und die hochwertige Dämmung werden die Heizkosten niedrig gehalten und die Bauausführung erfolgt in der Energieeffizienzklasse KfW 55.

Jede Wohnung verfügt über einen Balkon oder einer Terrasse, zu den Einheiten im Erdgeschoss können auf Wunsch sogar Gartenanteile dazu erworben werden. So können Sie trotz der urbanen Lage Ihre Freiheit genießen und Frischluft und Sonne tanken.

 

 

NEUBAUOBJEKT athome Friedrichstraße
athome Friedrichstraße: Urbanes Wohnen mit historischem Flair
Traumhafte Single-Appartments tür an tür mit der Bayreuther Innenstadt mit durchdachten Raumkonzept.

An eine der repräsentativsten Straßen der Stadt entstand 2016 eine kleine Wohnanlage mit zehn Einheiten. Design und Funktionalität spiegeln sich in allen Wohnungsgrundrissen wider und schaffen eine angenehme Wohnatmosphäre. Markantes Zeichen des Neubaus: Sechs der zehn Wohnungen verfügen über beheizbare Wintergärten mit optimaler Südwest-Ausrichtung. Die restlichen Wohnungen überzeugen mit (Dach-)Terrasse oder Balkon, die Erdgeschosswohnungen zusätzlich mit einem privaten Gartenanteil. Egal ob jung oder alt – Dank der vielfältig ansprechenden Wohnungen und der attraktiven Lage fühlt man sich in diesem Neubauobjekt immer pudelwohl.

 

 

NEUBAUOBJEKT-IMMOBILIEN-HUSSENGUT
athome Hussengut: Wohnen mit Design und Perspektive
Hinter dem Neubauobjekt athome Hussengut in Bayreuth steht ein klares Konzept. Design und Perspektive sind die beiden Schlüsselkomponenten.

Klare Linien prägen die Architektur. Die lässt viel Licht und Raum zum Leben – ein Anspruch von athome Hussengut. So verfügt jede der sechs Wohneinheiten über bodentiefe Fenster. Als Stilelement des modernen Wohnens verstärken die Fenster das Designkonzept und die großzügige Raumgeometrie. Sie öffnen nicht nur den Blick, sondern sind auch einladender Zugang nach drinnen und draußen – im Erdgeschoss zur Terrasse mit Gartenanteil, im ersten Obergeschoss zu großzügigen Balkonen und im zweiten Obergeschoss zu den Dachterrassen der Penthäuser.
Die exklusive Lage ist ein weiterer Vorteil von diesem Neubauobjekt. Sie wurden sorgfältig ausgewählt und befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Grünen Hügel und der Hohen Warte. Die Wohnanlage liegt ruhig, verfügt aber dennoch über eine exzellente Anbindung zur Innenstadt. Die Wege zu Festspielhaus, Festspielpark und einem Naturschutzgebiet sind kurz. Der Standort bietet unmittelbaren Zugang zu Kultur und Natur.

 

 

NEUBAUOBJEKTE COSIMAPARK
CosimaPark: Romantisch wohnen für alle Generationen
Dieses bis ins letzte Detail durchdachte Projekt wurde damals noch von Winkler Immobilien-Konzepte im Auftrag der Bayerischen Landessiedlung gestaltet.

Die Lage des CosimaParks ist bestens. Sie verfügt über eine hervorragende Nahversorgung. Mit genügend Einkaufsmöglichkeiten in unmittelbarer Nähe und seiner romantischen Parklandschaft ist der CosimaPark ein beispielhafter Standort, der allen Generationen die Möglichkeit gibt, bedürfnisgerecht zu wohnen und zu leben.

 

 

NEUBAUOBJEKTE SENIORENFORUM
Seniorenforum Jean-Paul: Visionäres Senioren-Wohnen-Konzept in Bayreuth
Die Aufgeschlossenheit gegenüber innovativen Immobilienvisionen zeigt dieses Projekt von Klaus Winkler.

Mit dieser Idee, die in Zusammenarbeit mit dem Jean-Paul-Verein entwickelt wurde, übernahm Klaus Winkler eine Vorreiterfunktion für betreutes Wohnen in Bayreuth. Inspiriert wurde er dabei durch ähnliche Projekte. Bei seinen intensiven Vorbereitungen reiste er durch mehrere Bundesländer, um sich Anregungen und Erfahrungswerte aus ähnlichen Projekten einzuholen. Das Ergebnis: ein klug durchdachtes Immobilienkonzept, das durchwegs auf positive Resonanz stieß!

 


NEUBAUOBJEKT RICHARD-WAGNER-STRAßE
Galerie Richard-Wagner-Straße: Wohnen in traumhafter Lage
1A-Lage und eine gut geplante Immobilie: Diese beiden Faktoren verbinden und ergänzen sich in der Galerie Richard-Wagner-Straße vortrefflich.

Nicht zuletzt aufgrund der absolut ruhigen und einzigartigen Lage der Galerie zwischen Hofgarten und Fußgängerzone haben wir uns entschlossen, dieses Projekt mit all unserer Erfahrung und Kompetenz mitzugestalten – von der Planung der höchst komfortablen Grundrisse bis hin zum schlüsselfertigen Verkauf der einzelnen Einheiten.